C .  H .  R i n c k :  K a m m e r m u s i k  V o l . 2
Christian Heinrich Rinck

C. H. Rinck: Kammermusik Vol. 2


Mehr Informationen
MDG 903 2188-6

Klaviertrios op. 34
Trio für Flöte, Violoncello und Klavier
Sonate in B-Dur für Violine, Violoncello und Klavier
Sonate très facile für Violine und Klavier
Klaviertrio D-Dur

Helen Dabringhaus, Flöte

Trio Parnassus

Julia Galic, Violine
Michael Groß, Violoncello
Johann Blanchard, Klavier


Rezensionen:

"Really attractive music, beautifully played and recorded": Lesen Sie die komplette Rezension von Februar 2021 auf MusicWeb International.

Wie ein Weihnachtsgeschenk: Am 25.12.2020 wurde die CD mit der Klassik Heute Empfehlung ausgezeichnet. Lesen Sie die komplette Rezension hier.
"Höchstes Lob:
Das Trio Parnassus und Helen Dabringhaus bleiben diesen entzückenden Miniaturen nichts schuldig... Die Freude, die die Interpreten bei der Einspielung hatten, überträgt sich 1:1 auf den Hörer."

(Klassik Heute)


"Dabringhaus’s playing is ideally suited to the job in hand, where her impeccable articulation really comes into its own ... her [tone] is well-rounded, and essentially veers more to the gentler side of the dynamic spectrum, but nevertheless ideally suited to music of this period... Lovely, well-balanced playing and dynamic control here, with a special commend for both flautist and pianist."
(MusicWeb International)


"Klare Empfehlung:
Ersteinspielung von Kammermusikwerken, die mit ihrer Heiterkeit manchen grauen Wintertag im Lockdown zu erhellen vermögen... Ideale Einführung für Kinder in den klassischen Stil, da die sangliche Melodik zum Mitsummen verleitet."

(Klassik Heute)







Überall im Fachhandel erhältlich oder hier bestellen!



J. Ibert J. W. Wilms Vol. 1 The Young Beethoven B. Molique Rendezvous Zurück
Zurück zum Anfang
i / n × < >